Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Ausblick in Mayen - Förderprogramm Lebendige Zentren
Lebendige Zentren

Ausblick auf kommende Projekte

Nachfolgend informieren wir Sie über zukünftige Projekte, mit deren Ausführung in naher Zukunft begonnen wird

KOMMENDE PROJEKTE

Hochgarage "Im Keutel / Entenpfuhl"

Projektziel:

  • Schaffung einer Parkhochgarage, die den gestiegenen Parkraumbedarf in der Innenstadt abdeckt
  • Neuordnung des ruhenden Verkehrs in der Nordöstlichen Innenstadt

 
Projektmaßnahmen:

Es soll ein gut an den übergeordneten Verkehr angebundener Parkraum in der „Nordöstlichen Innenstadt“ geschaffen werden. Die Hochgarage soll den gestiegenen Bedarf abdecken und wird benutzerfreundlich mit komfortabler Stellplatzabmessung ausgeführt. Weiterhin soll so der Parksuchverkehr verringert und dem stetig zunehmenden Parkdruck, der sich auch in Randbereiche verlagert hat, entgegengewirkt werden. Hochwertige und durch das Parken zweckentfremdete Freiflächen in der Innenstadt können somit u.a. wieder einer Bebauung zugeführt und Baulücken geschlossen werden. Mit dem Bau der Hochgarage wird der ruhende Verkehr in der nordöstlichen Innenstadt grundlegend neugeordnet.

Die Stadt befindet sich aktuell in einem Vergabeverfahren mit vorgeschaltetem Wettbewerb. Durch den Planungswettbewerb wurden von einer Fachjury drei Preisträger ausgewählt, mit denen noch das Verhandlungsverfahren durchzuführen sein wird. Erst im Anschluss daran wird feststehen, welcher der Preisträger den Planungsauftrag erhalten wird.

29.11.2018: 1. Jurysitzung im Rahmen des Wettbewerbsverfahrens

13.12.2018: EU-Bekanntmachung des Wettbewerbsverfahrens

15.03.2019: 2. Jurysitzung mit Kolloquium

07.06.2019: Preisgerichtssitzung

21.06.2019 - 28.06.2019: Öffentliche Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten

09.10.2020: Erste Verhandlungsrunde mit den Verfassern des Siegerentwurfs aus dem Planungswettbewerb zur Hochgarage, den Architekten Neumann und Heinsdorff

KOMMENDE PROJEKTE

Wasserpförtchen

Projektziel:

- Umgestaltung und Aufwertung des Wasserpförtchens zu einem innerstädtischen Naherholungsbereich an der    Nette
- Hochwasserschutz / Schaffung von Retentionsraum

 
Projektmaßnahmen:

Im Richtung Innenstadt gelegenen Naherholungsbereich Wasserpförtchen sollen zwei Promenaden auf unterschiedlichen Ebenen entstehen. Zum einen eine Promenade auf Höhe des jetzigen Straßenverlaufs und zum anderen auf Nette-Niveau/Uferniveau. Der Bereich soll zu Teilen verkehrsberuhigt sowie teilweise komplett verkehrsfrei ausgebaut werden. Der Uferweg soll auf ganzer Länge barrierefrei ausgebaut werden. Im Mittelteil ist das verbindende Element zwischen den beiden Promenaden die großzügige Sitztreppenanlage. Neben den einladenden Promenaden soll unmittelbar vor der sanierten Stadtmauer ein Ruhebereich mit Pflanzbeeten und Sitznischen geschaffen werden, der zum Verweilen in natürlicher Umgebung mitten in der Innenstadt einladen soll. Ein weiterer Gewinn dieser Teilmaßnahme des Projektes ist die Schaffung von zusätzlichem Retentionsraum, welcher zum Hochwasserschutz beiträgt.

Februar bis Mai 2017: Beginn der Planung bzw. vorgeschalteter Ideenwettbewerb 

13.05.2017:
Tag der Städtebauförderung mit Eröffnung der „Grünfläche Im Trinnel – Netteterrassen“ sowie öffentliche Vorstellung der Wettbewerbsarbeiten zum Ideenwettbewerb Wasserpförtchen mit anschließender Abstimmung

22.05.2017 – 16.06.2017: Verlängerung der Bürgerbeteiligung aufgrund des regen Interesses an den Konzeptideen am 13. Mai 2017.

25.04.2018: Beginn der vertiefenden Planung

03.03.2021: Abschließende Beschlussfassung durch den Stadtrat zum Entwurf der Baumaßnahme Wasserpförtchen inklusive der Ausbaumerkmale

 

KOMMENDE PROJEKTE

Entenpfuhl

Projektziel:

    - Gestaltung als innergebietliche, barrierefreie Haupterschließung


Projektmaßnahmen:

Das Projekt Entenpfuhl sieht eine Umgestaltung des Straßenraumes vor mit niveaugleichem Ausbau vor. Weiterhin soll der Entenpfuhl zu einer Einbahnstraße ausgebaut werden und straßenbegleitende Parkplätze als Kurzzeitparkplätze geschaffen werden. Für ein besseres Stadtklima sowie als optischer Pluspunkt sollen Bäume als Straßenbegleitgrün angepflanzt werden.

   

Beginn der Planung: 31.01.2017

Hinweis:
Die Fortführung der Planung steht in Abhängigkeit zur Planung der Hochgarage und ruht deshalb aktuell.

KOMMENDE PROJEKTE

Im Hombrich Mitte

Projektziel:

    - Verkehrsberuhigter, barrierefreier Ausbau der Straßenfläche


Projektmaßnahmen:

Der Abschnitt „Im Hombrich Mitte“ soll ebenso wie der bereits ausgebaute Abschnitt Hombrich West als barrierefreie und niveaugleiche Verkehrsfläche mit Einbahnstraßenverkehr ausgebaut werden. Zudem soll Straßenbegleitgrün angepflanzt werden.

   

KOMMENDE PROJEKTE

Im Keutel 

Projektziel:

    - Verkehrsberuhigter, barrierefreier Ausbau der Straßenfläche


Projektmaßnahmen:

Der Abschnitt „Im Keutel Nord“ soll ebenso wie der bereits ausgebaute Abschnitt Hombrich West als barrierefreie und niveaugleiche Verkehrsfläche mit Einbahnstraßenverkehr ausgebaut werden. Zudem soll Straßenbegleitgrün angepflanzt werden.

   

Copyright 2021 MIG Medien & Technologie GmbH
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK!